Skiliftbau in Sochi.

Über das Projekt

In einer relativ kurzen Zeitspanne lieferte und montierte LCS Cable Cranes drei komplette Seilkrananlagen nach Krasnaja Poijana, dem Skiort nahe der russischen Stadt Sochi, wo 2014 die Olympischen Spiele stattgefunden haben. Die Materialseilbahnen wurden für die Errichtung der Skilifte bzw. des Skigebiets im Wintersportort verwendet.

Unsere Aufgabe

Lieferung und Montage von Materialseilbahnen zum Skilift Bau

Projektinformation

Kunde: Rosengineering Procurement
Ort: Russland
Datum: 2011 – 2012

Technische Details

Anzahl der Seilkräne / Anlagen: 3
Gesamtlänge: ca. 2.000 m pro Anlage
Stützen: 7-8 / Anlage
Nutzlast: 6 t
Lasten: Stahlkonstruktionen der Skilifte wie z.B. Stützen, Baumaterial und Bauausrüstung, Beton
Projektdauer: 16 Monate
Gefälle: bis zu 67°
Maschinen im Einsatz: 3 Seilkräne GANTNER GC 50,
2 Seilwinden GANTNER HSW 130 / 260, 1 Seilwinde GANTNER  GW 350 D 

Bildergalerie

Warum Kabelkrane?

Entdecken Sie die zahlreichen Vorteile der Seilkrananlagen!

LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG IN DER ENTWICKLUNG, PLANUNGUNDUMSETZUNG VON TRANSPORTPROJEKTEN.

LCS Cable Cranes hat viele anspruchsvolle Projekte auf der ganzen Welt durchgeführt und geographische, klimatische Herausforderungen überwunden und stets die vollste Zufriedenheit der Kunden erreicht. Unsere Seilkransysteme wurden für verschiedenste Bauprojekte angewandt.

Besuchen Sie eine Auswahl unserer erfolgreichen Projekte!