Schwenkmastkran.

Kosteneffizient, schnell und flexibel

Schwenkbare Krananlagen stellen eine günstige Lösung für spezielle Aufgaben im Bereich Staudammbau, Brückenbau oder sonstigen Projekten bei denen ein großer Arbeitsbereich überspannt werden muss.

Ein weiterer Vorteil dieses Systems ist die hohe Geschwindigkeit, mit welchen Lasten an den gewünschten Punkt gebracht werden können, da die Bewegung in allen 3 Achsen (Dimensionen) geleichzeitig erfolgen kann.

 

Konstruktion

Ein Schwenkmastkran besteht aus zwei Stützen – einer auf jeder Seite der Baustelle. Der technische Hintergrund besteht darin, dass die Hauptmasten in seitlicher Richtung geneigt werden können und so die zu erreichende Fläche wesentlich erweitert wird.

Durch den Einsatz von nur einem Mast auf jeder Seite, kann die Anlage sehr Platzsparend und schnell errichtet werden.

Im Gegensatz zu einem Standardseilkran, ist der Schwenkmastkran imstande, Lasten auf einer breiteren Fläche abzuladen – ähnlich zu einem Parallelkran, nur mit eingeschränkter Fläche, jedoch kosteneffizienter.

Warum Kabelkrane?

Entdecken Sie die zahlreichen Vorteile der Seilkrananlagen!

LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG IN DER ENTWICKLUNG, PLANUNGUNDUMSETZUNG VON TRANSPORTPROJEKTEN.

LCS Cable Cranes hat viele anspruchsvolle Projekte auf der ganzen Welt durchgeführt und geographische, klimatische Herausforderungen überwunden und stets die vollste Zufriedenheit der Kunden erreicht. Unsere Seilkransysteme wurden für verschiedenste Bauprojekte angewandt.

Besuchen Sie eine Auswahl unserer erfolgreichen Projekte!