Transportprobleme mit Seilkransystemen bewältigen.

Spezialisiert auf schwieriges Gelände

LCS Cable Cranes ist seit über 20 Jahren darauf spezialisiert Transportherausforderungen im schwierigen Gelände mit der Hilfe von Seilkransystemen zu lösen.Gebirgsbaustellen, Pipelinebau im steilen Terrain, der Bau von Druckrohrleitungen, Staudämmen, Brücken oder andere schwer erreichbaren Baustellen sind der Fachbereich von LCS. Die Verwendung von Seilkransystem von LCS bringt deutliche Vorteile, Erleichterungen und Nutzen mit sich, die ein Bauprojekt sicherer, effizienter und umweltfreundlicher Machen.

Unsere Broschüre herunterladen (PDF)

Hochtechnologische Systeme mit bester Leitung um das schwierigste Gelände zu überwinden

Eine Seilkrananlage kennt keine Limits, wenn es um die Schwierigkeit des Geländes geht. Sie können die steilsten Berghänge von über 70° überwinden, Felswände bezwingen, Seen, Täler und Flüsse auf einfache Weise überqueren,

Unsere Seilkransysteme und Materialseilbahnen sind leistungsstarke Systeme, die beste Performance in allen Bereichen garantieren. Sie können Lasten über mehr als 3.000 m (mit einer Seilbahn) transportieren, können Nutzlasten von über 20 Tonnen haben und Seilgeschwindigkeiten von mehr als 7 m/s erreichen. Neben Funksteuerungen können zahlreiche technische Features wie eine Videoüberwachung in unseren bewährten Systemen zum Einsatz kommen.

Simple transportation and precise operation.

Jegliches Material, Ausrüstung, Ersatzteile, Baumaschinen und wenn gewünscht auch Personal können mit einer Seilkrananlage in der der Luft hängend direkt an einen gewünschten Ort transportiert werden. Die Seilkransysteme verfügen über einen motorisierten Seilkran, der Lasten mit höchster Präzision anheben und absenken kann und so die Lasten auch an jeden gewünschten Punkt entlang einer Seilkrananlage bringen bzw. von dort abholen kann. Dies ist v.a. beim Bau einer Pipeline oder einer Druckrohrleitung von großem Vorteil – z.B. wenn Rohre oder Verschüttmaterial transportiert werden.

Bewährte Methoden und Systeme.

LCS arbeitet mit Methoden und Systemen, die sich bereits in der Vergangenheit bewährt haben, um schwere Lasten zu transportieren und z.B. Pipelines im steilen und kritischen Gelände zu bauen. Wir verfügen über jahrelange Erfahrung im in diesem Bereich und konnten schon bei zahlreichen großen Projekten auf der ganzen Welt unsere Fähigkeiten unter Beweis stellen. Es gehört zu unserer Arbeitsweise, nichts dem Zufall zu überlassen, sondern wir liefern nur 100%ig funktionierende und verfügbare Lösungen.

Flexibel und kurzfristig verfügbar.

Egal ob der Verlauf einer Pipeline bzw. einer Materialseilbahn im Gelände gerade nach oben verläuft, oder diesen quert, ob diese ganz gerade verläuft oder auch Kurven beinhaltet – die Seilkransysteme von LCS sind auf jeglichem Terrain einsetzbar.

Unsere Systeme sind kurzfristig verfügbar! Sie basieren auf einem modularen System, welches je nach Gelände entsprechend angepasst wird. Folglich kann eine Seilkrananlage im Pipelinebau auch an mehreren Sektionen hintereinander installiert und eingesetzt werden.

Verbesserung der Sicherheitsstandards.

Durch den Transport von schweren Lasten kann vermieden werden, dass schwere Baumaschinen oder LKWs im steilen und meist gefährlichen Gelände oder auf kritischen Zufahrtsstraßen eingesetzt werden müssen. Baggerführer und LKW Fahrer sind auf diese Weise keinem großen Risiko ausgesetzt, da die Lasten über die Seilkrananlage – also in der Luft hängend – transportiert werden. Folglich wird die Sicherheit auf Baustellen im schwierigen Gelände – v.a. beim Bau von Pipelines oder Druckrohrleitungen signifikant erhöht.

Direkte Route für eine Pipeline.

Mit der Hilfe einer Seilkrananlage kann eine Pipeline problemlos über steile Berghänge und felsiges Terrain gebaut werden. Unsere Systeme machen es möglich, dass die Route einer Pipeline möglichst direkt geplant und gebaut werden kann und so viele km an Pipeline gespart werden können.

Den Kurven des Geländes und einer Route folgen.

Im Falle, dass eine Pipeline mit Kurven im steilen Gelände verläuft oder das Gelände einen geraden Verlauf einer Materialseilbahn unmöglich macht, kann eine Seilkrananlage entsprechend angepasst und mit Kurven gebaut werden und somit trotzdem alle Vorteile ausgenutzt werden.

Spezialisiertes Equipment und Team.

LCS verfügt über hochtechnologisches Equipment als auch über einen großen Pool an gut ausgebildeten Spezialisten mit der Fähigkeit und Kenntnis komplexe Seilkransysteme zu entwerfen, planen, zu bauen und zu betreiben. Dazu gehört auch ein umfassendes Projektmanagement welches die Analyse, die Planung, die Installation, Inbetriebnahme und den Betrieb der Anlage in allen Phasen steuert.

Kosteneffizient und umweltfreundlich.

Durch die Verwendung einer Seilkrananlage ist es nicht notwendig weitere zusätzliche Zufahrtsstraßen durch kritisches Gelände zur Baustelle oder zum ROW zu bauen, um schwere Lasten dorthin zu transportieren. Außerdem ist es mit einer Seilkrananlage möglich, eine Pipeline mit einem schmalen ROW von nur 8 m zu bauen. Dadurch kann der negative Einfluss auf die Umwelt deutlich verringert und zugleich auch die Kosten (z.B. geringere Wiederinstandsetzungskosten) minimiert werden.

Personentransport.

Wenn eine Baustelle an einem unerreichbaren Ort gelegen ist muss natürlich auch personal dorthin gelangen, um die Bauarbeiten durchführen zu können. Zu diesem Zweck baut LCS Cable Cranes auch Materialseilbahnen und Seilkrananlagen, welche zusätzlich über eingeschränkten Personentransport für Werksverkehr verfügen. Dabei wird das Personal mit Kabinen, wie bei einer herkömmlichen Kabinenbahn befördert. So können auch zusätzliche Zufahrtstraßen vermieden werden. Auch bei Arbeiten inmitten im Gelände – wie z.B. beim Pipelinebau oder beim Bau von Druckrohrleitungen kommen des Öfteren Kabinen zum Einsatz. Diese können mit dem Seilkran direkt ins Gelände abgesenkt werden, wo in der Folge die Arbeiten durchgeführt werden.

Einsatzbereit – unabhängig vom Klima.

Unsere Systeme können bei jeglichen klimatischen Bedingungen eingesetzt werden: Während Regenzeiten, bei Schneefall, extremer Kälte und sehr hohen Temperaturen. Dadurch ist es auch möglich die Arbeitsphasen deutlich zu verlängern – z.B. im Winter oder zu Regenzeiten in tropischen Breiten. Wir konnten schon in der Vergangenheit Projekte bei extremen Bedingungen wie in wüstenähnlichen Gebieten, im Regenwald oder im Winter in den Alpen und Rocky Mountains erfolgreich durchführen.

Warum Kabelkrane?

Entdecken Sie die zahlreichen Vorteile der Seilkrananlagen!

LANGJÄHRIGE ERFAHRUNG IN DER ENTWICKLUNG, PLANUNGUNDUMSETZUNG VON TRANSPORTPROJEKTEN.

LCS Cable Cranes hat viele anspruchsvolle Projekte auf der ganzen Welt durchgeführt und geographische, klimatische Herausforderungen überwunden und stets die vollste Zufriedenheit der Kunden erreicht. Unsere Seilkransysteme wurden für verschiedenste Bauprojekte angewandt.

Besuchen Sie eine Auswahl unserer erfolgreichen Projekte!